Brutus und Janne

Ganz schön groß sind sie geworden, die sieben Zwerge. Und neugierig. Und frech. Selten ist es ruhig im Welpenzimmer, außer die Damen und Herren haben grade ausgiebig gespeist, dann wird natürlich ein Verdauungsschläfchen eingelegt. Zwischen den Mahlzeiten muss man aber das Haus und den Garten erkunden oder die eigenen Zähnchen am Inventar, den Zweibeinern oder den Geschwistern testen. Zum Glück passen Oma Antonia, Mama Janne und Halbschwester Kim auf, dass es die glorreichen Sieben nicht allzu bunt treiben.

"Iro", der Erstgeborene. 

Loona (ehemals "Socke")

Joy (ehemals "Boya")

"Flecki", der zweite Junge

"Brandy"

Laika (ehemals Beauty)

"Blacky"

Weil es so schön ist haben wir einfach mal ganz viele Bilder eingestellt. Da braucht es wirklich keine Worte mehr.

Hier geht es zur Homepage der Weihnachtselfen aus der Wistedter Rappelkiste, dort gibt es noch mehr zuckersüße Bilder, Videos etc.